null

Der Wasserspass beginnt an unserem hoteleigener Badestrand

Baden & Lifestyle am Wörthersee

Türkisgrün spiegelt sich das 28 Grad warme Wasser im Sonnenlicht. Was auf den ersten Blick an die Karibik erinnert, finden Sie – ganz ohne Jetlag – im Süden Österreichs. Das Wasser hat hervorragende Trinkwasserqualität und besticht durch seinen türkisen Farbton, der auf winzige Kalkteilchen im Wasser zurückzuführen ist.

Die alpenländische Karbik überzeugt insbesondere durch sonnig warme Tage und angenehm kühle Nächte. Kein Wunder, dass hier der Lebensstil entspannter und südländischer ist als anderswo.

Badespaß am Wörthersee

Entspannen am hoteleigenen Badestrand

Das Seehotel Europa verfügt über einen eigenen Badestrand mit einer großen Liegewiese. Entscheiden Sie, ob Sie den sanften Einstieg ins kühle Nass über den Kiesstrand bevorzugen oder sich lieber mit einem Sprung vom Steg in den See stürzen. Für Kinder und Nicht-Schwimmer gibt es einen eigenen abgetrennten Bereich mit geringer Wassertiefe.

Auch bei den Liegen habe Sie die Wahl: Steg oder Wiese. Sonne oder Schatten. In jedem Fall ist Ihre persönliche Liege mit Sonnenschirm auf Ihre Zimmernummer für den gesamten Aufenthalt für Sie reserviert. Strandtücher inklusive.

Sollten sich beim Sonnenbaden Hunger und Durst einstellen, so lädt unser Seerestaurant Portofino zu leckerem Seefood und deftigen Steaks. Für die nötige Abkühlung von innen sorgen Champagner und fruchtige Cocktails an der Portofino Bar.

Segeln, Bootfahren & Water Fun

Ausgangspunkt für alle Wassersport Aktivitäten ist die hoteleigene Bootsvermietung direkt neben unserem Badestrand.

Hier erwartet Sie gegen Gebühr:

  • Standup Paddel – die Trendsportart
  • Wasserski und Wakeboard – der Klassiker am Wörthersee
  • Schleuderreifen und Banane – für Kinder und Junggebliebene
  • Fallschirmfliegen – für Adrenalin-Junkies
  • Tretboote, Ruderboot, Elektroboote – für die ganze Familie
  • Kajaks – für Sportliche
  • Segelboote: Kiel Aquila,
  • Partyschiff „Duffy“ (Selbstfahrer bis 10 Personen)

Segelschule

Im Urlaub zum Segelschein
  • 6 Tage Unterricht
  • Grundkurs mit Theorie & viel, viel Praxis
  • Auch für Jugendliche geeignet
  • Inklusive Prüfungsgebühr
  • Euro 250.-